STUTTGART – Ab sofort können car2go Nutzer in Frankfurt am Main die smart fortwo Fahrzeuge auch direkt am Hauptbahnhof anmieten und abstellen. Zu diesem Zweck stehen am wichtigsten innerstädtischen Verkehrsknotenpunkt zehn Parkplätze zur Verfügung. Der Pionier im stationsunabhängigen Carsharing stellt mit den neuen Parkspots sowohl für Bahn- als auch für Fernbusreisende eine optimale Ergänzung für die flexible Weiterfahrt in Frankfurt am Main dar. Seit dem Start im September 2014 hat car2go in Frankfurt bereits rund 5.000 aktive Kunden gewinnen können.

Quelle: Daimler AG

Quelle: Daimler AG

“Das Suchen und Finden eines Parkplatzes am Hauptbahnhof kostet extrem viel Zeit. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden dies nun durch die Parkspots direkt am Parkplatz P2 erleichtern und somit noch mehr Komfort bieten können“, sagt Lukas Kimel, car2go Location Manager in Frankfurt. „Egal ob am Hauptbahnhof oder am Flughafen: car2go ist eine perfekte Möglichkeit, die Anschlussmobilität sicherzustellen.“

car2go Parkspots am Hauptbahnhof Frankfurt

car2go Kunden können über die Poststraße direkt zu den zehn Stellplätzen am Parkplatz P2 vor der Bahnhofshalle gelangen und dort wie gewohnt das Fahrzeug an- und abmieten. Die Parkspots an den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten Hauptbahnhof und Flughafen sind für den weltweit führenden stationsunabhängigen Carsharing-Anbieter insbesondere in Frankfurt am Main von höchster Bedeutung. Das Konzept von car2go stellt eine optimale Ergänzung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis und dem privaten Auto dar. Durch die Möglichkeit der europaweiten Nutzung können auch Reisende einfach und spontan ihr car2go in Frankfurt am Main nutzen. Dafür steht seit November 2014 auch die bequeme Miete mit dem Smartphone zur Verfügung.

Quelle: Daimler AG

Quelle: Daimler AG

Positive Bilanz nach den ersten 120 Tagen

In Frankfurt am Main stößt car2go auf großen Zuspruch und positive Kundenresonanz. Die aus 250 Fahrzeugen bestehende Flotte wird zahlreich und mit stark steigender Tendenz genutzt. Nach den ersten 120 Tagen hat car2go rund 5000 aktive Kunden in der Mainmetropole. Betrieben wird car2go auch in Frankfurt am Main durch die car2go Europe GmbH, einem Gemeinschaftsunternehmen zwischen car2go und Europas größtem Autovermieter Europcar.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: