Nürnberg – Die Deutschen sind bekanntermaßen Reiseweltmeister. Offenbar reisen sie auch immer lieber bequem schon mit dem Mietwagen in den Urlaub anstatt per Bahn oder Flieger anzureisen und erst am Urlaubsort den Leihwagen anzumieten. Das zumindest geht aus der Analyse eines Mietwagen-Vergleichsportals hervor, nach der im Sommer 2013 Deutschland erstmals bei den meistgebuchten Mietwagen-Ländern noch vor den Urlaubsregionen Spanien oder Italien lag. „Tatsächlich konnten wir im letzten Sommer ein Umsatzplus im Vergleich zu den Vorjahren verzeichnen, obwohl dann traditionell die Geschäftsreise-bedingten Mietwagenbuchungen aufgrund der Ferienzeit abnehmen“, freut sich Jürgen Lobach, Geschäftsführer der CCUnirent System GmbH, dem Markeninhaber von CC Rent a car.

Quelle:  CC Rent a car

Quelle: CC Rent a car

Wer nun im Fußball-Sommer 2014 seinen Mietwagen bei der bundesweiten Autovermietung bucht, darf sich über ein zusätzliches Extra freuen: Ganz im Sinne der deutschen Mentalität, Plätze mit dem Handtuch zu reservieren, erhält jeder Kunde, der während der Fußball-WM online einen Mietwagen für eine bestimmte Fahrzeugkategorie bucht, ein schickes, weißes Badehandtuch mit schwarz-rot-goldenen Streifen gratis zu seiner Reservierung dazu. Zugegeben, es ist eine Aktion mit Augenzwinkern. Gefragt nach dem idealen Verwendungszweck hat ein schmunzelnder Jürgen Lobach auch gleich einen Tipp parat: „Eigenheiten lassen sich bekanntermaßen ja nicht so leicht abschütteln. Daher könnten unsere Weltmeister-Handtücher sogar die besten Plätze für das Public Viewing sichern: morgens vor der Arbeit das Handtuch hingelegt und abends garantiert in der ersten Reihe gestanden.“ Ob das klappt, dafür würde er allerdings die Hand nicht ins Feuer legen.

Die Aktion „Reservieren wie die Weltmeister“ gilt für Online-Reservierungen unter www.cc-rentacar.com im Zeitraum vom 1.6. bis 13.7.2014 für Fahrzeuge der Mittel- und Kompaktklasse sowie Großraumlimousinen in den Kategorien CL, CE, DE, DV, EE und EV.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: