Aktuelle MeldungenMesse

Finanzierungslösungen für Gastroprofis

Hamburg – Vom 1. bis 5. Februar 2014 präsentiert sich die ALBIS HiTec Leasing AG wieder auf der Intergastra in Stuttgart (Halle 9 / Stand A70). Auf der führenden Messe für Gastrobusiness positioniert sich der Finanzierungsspezialist als Leasingpartner für das Gastgewerbe.

Quellenangabe: "obs/ALBIS HiTec Leasing AG"
Quellenangabe: „obs/ALBIS HiTec Leasing AG“

Neueste Maschinen, leistungsfähige Küchentechnik und eine kostspielige betriebliche Software – die Anforderungen an die Ausstattung in der Gastronomiebranche sind hoch und stellen Gastronomen finanziell vor erhebliche Herausforderungen. Auf der Intergastra wird die ALBIS HiTec Leasing AG ihre speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse dieser Branche entwickelten Finanzierungskonzepte vorstellen. Der Finanzierungsspezialist aus Hamburg verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Gastronomie- und Großküchentechnik und hat dieses Geschäftsfeld auf Grund seiner umfassenden Branchen- und Objektkenntnis vor rund 15 Jahren zu seinem Kerngeschäft ausgeweitet.

Leasen schon ab EUR 500

Leasen statt Kaufen überzeugt als sinnvolle Alternative zum Bankkredit dank zahlreicher Vorteile auch schon bei kleinen Investitionssummen. Ob Fritteuse, Salamander oder Kombibräter, als Spezialist für Leasingobjekte ab EUR 500 hat sich die ALBIS HiTec Leasing AG erfolgreich im Small-Ticket-Bereich positioniert.

Fünf Minuten bis zum neuen Gerät

Leasing kann im Finanzierungscheck dank vieler Vorteile deutlich punkten. „Innerhalb von fünf Minuten durchläuft ein Leasingantrag bei uns den Prüfungsprozess“, erklärt Andreas Oppitz, Vorstand der ALBIS HiTec Leasing AG und verantwortlich für den Gesamtvertrieb der ALBIS Leasing Gruppe. „Dringend benötige Maschinen sind so schnell einsatzfähig. Und auch der Kreditrahmen bei der Hausbank bleibt dabei unangetastet“, so Oppitz weiter. Leasingnehmer profitieren dadurch von zusätzlichen finanziellen Freiräumen für weitere notwendige Investitionen.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: re[email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"