Karriere

Lernen Sie Ihre Overlock Nähmaschine besser kennen

Nähen, mit einer Overlock Nähmaschine, ist etwas Wunderbares. Aus einem Stück Stoff wird mit Kreativität und ein wenig Geschick ein bezauberndes Kleidungsstück oder ein faszinierendes Accessoire. Was früher Gang und Gäbe war, ist heute zuweilen nicht mehr ganz so geläufig. Unsere Großmütter haben noch regelmäßig Arbeits- und Kinderkleidung geflickt und auch aus alter Kleidung Neue genährt. Heute näht man eher aus Vergnügen. Mittlerweile machen immer Frauen das Nähen zu ihrem Hobby. Aber auch Jugendliche entdecken ihre Liebe zum Nähen. Die heutigen modernen Nähmaschinen, so auch die Overlock Nähmaschine, ermöglichen es auch Anfängern seine “Stoffträume” zu ermöglichen.

So werden Stoffträume wahr

Auch Modedesigner wie beispielsweise Guido Maria Kretschmer und Harald Glööckler haben mal klein angefangen. Harald Glööckler beispielsweise nähte zunächst einmal Abendkleider für seine Bekannten. Guido Maria Kretschmer verkaufte seine Mode zunächst einmal auf Ibiza auf dem bekannten “Hippie Markt”. Wer nicht nur Spaß an der Mode hat sondern auch noch selbst kreativ werden möchte sollte einen Online Overlock Kurs machen. Bei einem Overlock Nähkurs lernt man alles wichtige was man für das Nähen braucht. Auch wichtige technische Details gehören dazu, beispielsweise wie man schwierige Stoffe näht oder was zu tun ist wenn der Faden ständig reißt. Ähnlich wie in einer Fahrschule. Wer Auto fährt, sollte auch einen Autoreifen wechseln können. Wer mit einer Overlock Nähmaschine näht, sollte wissen wie sie funktioniert. Das geht am Besten bei einem Kurs.

Vorteile des Online Overlock Nähkurs

Bild von Andrea Don auf Pixabay
Bild von Andrea Don auf Pixabay

Natürlich bieten auch Volkshochschulen Nähkurse an. Nicht nur dass man bei solchen Kursen auf einen bestimmten Tag und eine bestimmte Uhrzeit festgelegt ist, die Nähmaschine sowie sämtliches Zubehör müssen Sie auch noch mitschleifen. Das erfordert eine Menge Aufwand. Auch viele weiterführende Schulen bieten für ihre Schüler einen Nähkurs an. Genäht wird aber meistens auf einer handelsüblichen Nähmaschine und nicht auf einer Overlock Nähmaschine. Der Vorteil einer Overlock Nähmaschine liegt darin, dass sie die Arbeitsgänge wie Versäubern des Stoffes, das Zusammennähen und das Abschneiden des Fadens, in einem Arbeitsgang erledigt. Wer zu Hause eine Overlock Nähmaschine hat, mit dem Gedanken spielt sich eine zuzulegen und das Gelernte noch intensivieren möchte, meldet sich am Besten bei einem Online Kurs an. Und wenn dann erst einmal die ersten Werke aus Stoff entstanden sind, wird nicht mehr aufhören können zu nähen. Dann steht der Schneiderlehre wohl nichts mehr im Wege.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button