Sie leiden unter trockenen Füßen, haben Hornhaut und Schwielen? Diese lassen sich nur sehr schwer und umständlich wieder beseitigen und kehren dennoch wieder? Dann könnte die Fußmaske MyPrettyFeet die Lösung für Sie sein!

Foto: tookapic /pixabay.com

Was ist MyPrettyFeet?

In der Fußmaske MyPrettyFeet sind hautpflegende und hautpeelende Substanzen enthalten, die dafür sorgen, dass sich Ihre Füße wieder streichelzart anfühlen. Außerdem enthält die Maske Elemente, die Ihrer Haut behilflich sind, sich automatisch und schnell wieder zu erneuern.

Damit macht die Maske MyPrettyFeet die Verwendung von Hornhauthobeln, Bimssteinen und ähnlichen Produkten, die die Hornhaut lediglich von den Füßen raspeln, überflüssig.

Welche Wirkstoffe sind enthalten?

Wenn Sie die Fußmaske MyPrettyFeet regelmäßig verwenden, können Sie Ihre Hornhaut in einem Zeitraum von fünf bis zehn Tagen ablösen. Häufig geschieht das auch vollkommen automatisch. Es sind pflegende und peelende Substanzen in der Maske enthalten. Außerdem ist ein Wirkstoff vorhanden, der Ihrer Haut hilft, sich schnell erneuern zu können.

Zu den hauptsächlichen Wirkstoffen zählt Portulak-Extrakt. Es handelt sich um ein Heilkraut, was dafür bekannt ist, entgiftend und antibakteriell zu wirken. Das tut den Füßen sehr gut. Eine weitere wichtige Komponente in der MyPrettyFeet Fußmaske ist Lavendelöl. Lavendel duftet nicht nur sehr angenehm, sondern wirkt sich auch entspannend und wundheilend aus. Lavendelöl ist ätherisch und deshalb ideal zur Pflege von schmerzenden Füßen geeignet.

Darüber hinaus ist in der Maske Allantoin enthalten. Auch diese Substanz fördert die Wundheilung und regeneriert die Zellen. Zusätzlich macht es die Haut seidenweich. Für den Peelingeffekt sorgt Milchsäure. Sie entfernt die Hornhaut zuverlässig.

Außerdem wirkt auch Sesamöl in der Fußmaske MyPrettyFeet. Es wartet gleich mit unterschiedlichen positiven Wirkmechanismen für die Haut auf. Sesamöl kann tief in die Schichten der Haut eindringen und versorgt so die Haut in der Tiefe mit sehr wichtigen Nährstoffen.

Wie verwendet man die Maske richtig?

Wird die MyPrettyFeet Maske richtig angewendet, kann sich die Hornhaut nach einigen Tagen automatisch ablösen, ohne, dass Sie zu einer Fußpflege gehen müssen.

Die Anwendung ist besonders einfach. Die Maske wird einfach über die Füße gezogen, ähnlich, wie Sie es mit Socken tun. Dann sollten Sie die Maske für die vorgegebenen Einwirkzeit, nämlich für etwa zwei Stunden, einziehen lassen. Währenddessen können die Wirkstoffe sich vollständig entfalten und dafür sorgen, dass die bereits abgestorbenen Zellen an den Füßen entfernt werden.

Dafür sind die peelenden Wirkstoffe in der MyPrettyFeet Fußmaske verantwortlich. Nach maximal zehn Tagen ist die abgestorbene Haut vollständig entfernt. Dennoch müssen Sie keine Schmerzen oder unangenehmen Gefühle befürchten, denn MyPrettyFeet funktioniert sehr sanft. Entfernt werden ausschließlich die leblosen und abgestorbenen Zellen. Nach der Anwendung sind Ihre Füße sichtbar gepflegt.

My Pretty Feet im Test 2018 – Erfahrungen von Kunden und Anwendern

Die Fußmaske MyPrettyFeet ist noch verhältnismäßig neu, doch es gibt bereits Bewertungen im Internet, die sich über die Wirkung aussprechen. Diese sind durchweg positiv. Viele Kunden sind von der Maske regelrecht begeistert.

Es wird berichtet, dass die alte Haut sich bereits nach wenigen Tagen löst. Außerdem wird der Duft der Maske von vielen Anwendern als angenehm beschrieben. Auch Kunden, die unter sehr hartnäckiger Hornhaut leiden, sind von der MyPrettyFeet Maske überzeugt. Vor Beginn der Anwendung waren einige zwar skeptisch, doch das Resultat führte dazu, dass sie ihre Meinung geändert haben.

Wo gibt es MyPrettyFeet zu kaufen und wie teuer ist die Maske?

Die Maske My Pretty Feet können Sie beim Hersteller erwerben, dies geht ganz einfach auf der Homepage. Der normale Preis wird mit 39,95 Euro angegeben, doch derzeit steht ein Sonderpreis von 14,95 Euro bereit. Außerdem gibt es immer wieder viele Rabattaktionen von dem Hersteller.

Hier geht es zur offiziellen Seite des Herstellers von MyPrettyFeet!

My Pretty Feet: Eine Fußmaske für babyzarte Haut?

Die Bewertungen von Anwenderinnen und auch Anwendern zur My Pretty Feet Fußmaske bestätigen die Wirkung. Die Füße werden mit Hilfe der Maske leicht von abgestorbene Hautzellen und Hornhaut befreit. My Pretty Feet erscheint als ein empfehlenswertes Produkt, welches ohne viel Aufwand für schöne Füße sorgt.

Wollen Sie sich noch ausführlicher über das Produkt informieren, dann lesen Sie den informativen Testbericht zu MyPrettyFeet auf dem Portal ForumderGesundheit

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: