Berlin – Das neue Online-Bonitätsportal BankenScore.de unterstützt Unternehmer und Selbstständige dabei, einen passenden Bankkredit zur Finanzierung ihrer Geschäftsvorhaben zu finden. Das Portal setzt dazu bei der Optimierung der Bonitätsdaten eines Unternehmens an. Diese Daten sind für eine Bank entscheidend, wenn es um die Kreditvergabe geht.

Neues Online-Bonitätsportal bietet kostenlose Selbstauskunft und passgenaue Kredite für KMU

Quelle: pioneer communications GmbH/BankenScore.de

Mit BankenScore.de können KMU ihre Kreditchancen deutlich erhöhen und viel Zeitaufwand sparen

Vor allem kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stehen vor dem Problem, schnell passende Kredite für ihre häufig kurzfristigen und dringenden Vorhaben zu bekommen. Die Recherche nach dem für sie günstigsten Kredit sowie der Vergleich der verschiedenen Angebote sind zeitraubend und aufwendig. Die genauen Details der Antragsprüfung bei den Banken sind für sie nicht nachvollziehbar. Viele Unternehmen wählen deshalb den üblichen Weg über ihre Hausbank und bleiben auf deren Konditionen angewiesen.

BankenScore.de setzt genau hier an, bündelt die Schritte von der Bonitätsprüfung bis zum Kreditantrag und macht diese für KMU verständlich. „Leider ist vielen Unternehmern nicht klar, wie Banken ihre Kreditwürdigkeit ermitteln und bewerten. Banken geben darüber nur vage Auskunft“, erklärt Ludolf Ebner, Geschäftsführer der Glenside Internet GmbH und Gründer von BankenScore.de. „Unser Online-Portal macht diesen Prozess nun transparent und zeigt, welche individuellen Geschäftsdaten in die Bewertung eingehen.“

Nur die richtigen Daten ergeben passende Kredite

Das Portal ermöglicht Firmen zunächst eine direkte Einsicht in die Bonitätsinformationen, die bei Wirtschaftsauskunfteien über sie hinterlegt sind. Stellen die Nutzer dabei fest, dass ihre Daten nicht korrekt oder veraltet sind, können sie diese direkt online über das Portal aktualisieren und so einfach und schnell ihre Kreditwürdigkeit verbessern. Das Online-Portal arbeitet dazu partnerschaftlich mit den Wirtschaftsauskunfteien CRIF Bürgel und Creditreform zusammen. BankenScore.de bietet damit eine einfache Alternative zur mühsamen Bonitätsabfrage bei Auskunfteien, die bislang nur einmal pro Jahr kostenlos möglich ist.

Nach Optimierung der Bonitätsinformationen bietet das Portal den kreditsuchenden KMU zu ihrem Bonitätsscore passende Kreditangebote von mehr als 200 Banken an. Entscheidet sich das Unternehmen für einen der angebotenen Kredite, kann direkt online eine Kreditanfrage erfolgen. Da der ausgewählten Bank bereits alle Bonitätsdaten vorliegen, wird die Bearbeitungszeit der Kreditanfrage deutlich reduziert. Der kostenlose Service von BankenScore.de ist zudem bonitätsneutral. Durch die Nutzung entstehen also im Gegensatz zu Kreditportalen keine negativen Einträge bei Wirtschaftsauskunfteien.

Quelle: pioneer communications GmbH/BankenScore.de

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou ist Mitglied in der MiNa-Redaktion und schreibt über Wirtschaftsverbände, Macher im Mittelstand, Produkte + Dienstleistungen, Digitale Wirtschaft und Familienunternehmer.
Mail: redaktion@mittelstand-nachrichten.de

Ihr Kommentar zum Thema

Veröffentlicht am: