Finanzen

Kann eine Kreditkarte gebührenfrei sein?

Es gibt Situationen im Leben in denen man eine Kreditkarte gut gebrauchen kann. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Buchung eines Hotelzimmers. Viele Hotels, Gasthöfe und Pensionen verlangen bei der Buchung eines Zimmers die Kreditkarte. Manche Kreditkarten werden sofort belastet, andere erst nach Übernachtung, wiederum andere werden nur als Pfandhinterlegung benötigt und gar nicht belastet. Es sei denn die Party auf dem Hotelzimmer artet ein wenig aus und das Inventar wird dabei zerstört. Dann können Sie davon ausgehen, dass Ihre Karte belastet wird.

Eine Kreditkarte bietet auch dann immer einen Vorteil wo EC Karten nicht akzeptiert werden. Gerade im Ausland werden Kreditkarten deutlich häufiger akzeptiert als herkömmliche EC Karten.

Worin besteht der Unterschied zwischen einer EC Karte und einer Kreditkarte?

Beide Karten werden als bargeldloses Zahlungsmittel oder zum Bargeld abheben eingesetzt. Der Unterschied besteht darin, dass die Geldbeträge die Sie mit der EC Karte zahlen direkt von Ihrem Girokonto bzw. von Ihrem Giroguthaben abgezogen werden. Mit der Kreditkarte belasten Sie nicht Ihr Girokonto. Sie bekommen mit der Kreditkarte sozusagen einen Kredit über einem bestimmten Verfügungsrahmen, den Sie in einem bestimmten Zeitraum zurückzahlen müssen.

Wie kann ich eine Kreditkarte beantragen?

Eine Kreditkarte von credi kann man zum Beispiel ganz einfach online bestellen. Dafür braucht man nur den Hinweisen auf der Seite folgen und ein Formular mit allen wichtigen, persönlichen Daten ausfüllen. Im nächsten Schritt müssen Staatsangehörigkeit und Geburtsort angegeben werden. Des Weiteren wird auch nach dem monatlichen Nettoeinkommen gefragt. Das ist aber ganz natürlich und auch üblich.

Im zweiten Schritt werden die Daten überprüft. Das kann ein paar Tage dauern. Nach Ankunft der Karte kann diese in der Regel sofort verwendet werden.

Was für Kosten kommen auf mich zu?

Die Kreditkarte von credi ist kostenlos. Es entstehen keine Jahres- oder Monatsgebühren. Wird die Karte belastet und die Rückzahlung erfolgt innerhalb von 7 Wochen fallen keine Zinsen an. Auch im Ausland kann die Kreditkarte gebührenfrei benutzt werden. Weltweit, egal wo und wann. Weltweit kann die Karte an 36 Akzeptanzstellen an 2 Millionen Geldautomaten genutzt werden. Enthalten ist eine gratis Reiseversicherung und ein 24 Stunden Service. Sollten Sie Ihre Karte verlieren, fallen keine weiteren Gebühren für die Sperrung der Karte sowie für die Ersatzkarte an.

Kunden, die Erfahrung mit credi.de gemacht haben, sind zu 91% zufrieden mit den Leistungen von credi.de und dem Service. Credi.de wurde mit dem “eKomi Siegel” Silber ausgezeichnet.

Die gebührenfreie Mastercard Gold wird mit einem Verfügungsrahmen bis zu 10.000 € herausgegeben.

Einfacher kommen Sie nicht an eine Kreditkarte.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"