Verschiedenes

Xinet führt WebNative Suite 17.0 ein

Berkeley, Kalifornien (ots/PRNewswire) –

– Mit mehr als 150 neuen Funktionen bietet die WebNative Suite 17 bessere

Kontrolle und Zugänglichkeit

Xinet(R) Inc., der führende Anbieter von digitalem Asset Management ( http://www.xinet.com) gab heute die Freigabe der Xinet WebNative(R) Suite 17.0 bekannt. Ab sofort bietet die mit Spannung erwartete Version eine neue grafische Benutzeroberfläche bei gleichzeitig erweiterten Suchmöglichkeiten, mehr Anpassungsoptionen und neuen Werkzeugen, die eine verbesserte Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens einfacher denn je machen, während die strenge Kontrolle über ihre Assets bewahrt bleibt. WebNative Suite 17 bietet ausserdem eine optimierte Unterstützung von mobilen Geräten wie dem Apple iPad an, sodass die Schnittstelle von WebNative leicht von überall und jederzeit zugänglich ist.

“WebNative Suite ist ein wichtiger Bestandteil unseres Arbeitsablaufs und ich freue mich, dass Xinet auch weiterhin innovativ ist und seine Produkte laufend verbessert?, so Mitch Turner, Manager der Publishing Production Systems bei Courier, dem drittgrössten Buchhersteller in den Vereinigten Staaten. “Mit einer cleveren neuen Benutzeroberfläche und neuen Funktionen, wie dem Uploader Distributor, die mir eine Menge Arbeit abnehmen, und mit einer schnelleren Suche bei grossen Abfragen wird die neue WebNative Suite die Interaktion der Endanwender und Administratoren mit dem System verbessern.?

Eine der wichtigsten neuen Funktionen der WebNative Suite 17 ist die erweiterte Suchfunktion, die das Suchen nicht nur beschleunigt, sondern auch mehr Suchoptionen zur Verfügung stellt. Benutzer können den Textinhalt einer Vielzahl von Dateitypen durchsuchen, darunter HTML, PDF, Adobe InDesign, Photoshop, QuarkXPress und Microsoft Office-Dokumente. Der übereinstimmende Text wird auf einer einfachen und intuitiven Bedienoberfläche hervorgehoben und sichtbar gemacht. Anwender können den Umfang der Suche mithilfe einer Vielzahl von Suchkriterien einschränken oder erweitern, wie Dateivorgänge, Autor, technische Angaben für Videos und vieles mehr; darüber hinaus können Ordner und Datenträger von den Suchanfragen ausgeschlossen werden. Das Durchsuchen von mehreren Dateien ist jetzt noch schneller und einfacher.

Version 17 bietet jetzt eine nahtlose Integration zwischen Asset-Browser und Anmerkungen für Adobe InDesign, Photoshop und Illustrator-Dateien und verbessert dadurch die Effizienz der Arbeitsabläufe. Eine neue Funktion des Asset-Browsers ermöglicht es Anwendern, Reviewanmerkungen als Ebenen zu importieren, die mit dem Anmerkungswerkzeug innerhalb der Quelldatei erzeugt wurden. Dies führt zu einem produktiveren Arbeitsablauf, vereinfacht den Reviewablauf und verringert dadurch die Fehlermöglichkeiten.

Neue Administratorwerkzeuge wie der Uploader Distributor sparen Administratoren Zeit und verbessern die Effizienz weiter. Uploader, eines der beliebtesten Werkzeuge der Anwender, erlaubt externen Nutzern den Upload von Arbeitsergebnissen zum WebNative-Server, ohne ihnen direkten Zugriff zu gewähren. Bisher musste jeder Uploader konfiguriert und von einem Administrator zur Verfügung gestellt werden. Mit dem neuen Werkzeug können WebNative-Anwender ihren eigenen individuellen Uploader anfordern und diesen direkt vom Server herunterladen. Ebenfalls neu in dieser Version ist ein Werkzeug, mit dem Administratoren Teile der Verwaltungsaufgaben an ausgewählte Benutzer delegieren können. Dadurch wird es vertrauenswürdigen Benutzern ermöglicht, bestimmte Aufgaben zu übernehmen, während andere administrative Optionen für sie ausgeblendet sind. Administratoren haben die Möglichkeit, Privilegien für einzelne Nutzer freizuschalten.

“Die neuen Funktionen der WebNative Suite wurden speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet, die verschiedenste Asset-Typen in der heutigen multimedialen Welt effizient zu verwalten wünschen, unabhängig davon, ob es sich um Video, PDF oder CAD-Dateien handelt. Mit der WebNative Suite 17 bietet Xinet ein System des Digital Asset Managements, das leistungsstark, aber auch intuitiver und anpassbarer als je zuvor ist?, so Scott Seebass, CEO von Xinet.

Ebenfalls neu sind:

– Robustere Funktion des Asset Timer mit verbesserter Kontrolle über

abgelaufene Assets.

– Neue Trigger und Aktionen, um Arbeitsabläufe zu automatisieren, die

Anmerkungen, Dokumentversionsverwaltung und vieles mehr verwenden.

– Schnellere und einfachere Errichtung von Sites für Nutzer weltweit.

– Eine aktualisierte grafische Benutzeroberfläche, die die wichtigsten

Funktionen konsolidiert und den Zugriff der Benutzer vereinfacht, um Anmerkungen und

Freigaben leicht verwalten zu können; Erstellung und Bestellung von individuellen

Bildern; Identifizierung von Verknüpfungen zwischen Dokumenten und Assets; Anzeigen

von Dateiinformation; Arbeit mit Metadaten; standardmässig gesetzte

Seitenvoransichten; Verwaltung von Dokumentversionen; Vergrösserung von Text und

Grafiken und vieles mehr.

Die WebNative Suite ist eine zuverlässige Lösung für Digital Asset Management, die nicht nur grafische Elemente verwaltet, sondern auch den Datenverkehr, Benachrichtigungen und die Zusammenarbeit automatisiert. Sie bietet Kunden die Gelegenheit, eine schnelle Amortisation ihrer DMA-Investitionen in Form von Zeit- und Kostenersparnissen zu erfahren. Xinet hat Tausende von Installationen weltweit mit Kunden in allen wichtigen Branchen. Zu den Xinet-Kunden gehören McCann Erickson, Young Rubicam, Starkey Laboratories, Macy’s und Wilson Sporting Goods.

Preise und Verfügbarkeit

Version 17 ist ab sofort für alle unterstützten Server-Plattformen und ohne zusätzliche Kosten für Kunden erhältlich, die Mitglied des aktuellen Wartungsprogramms sind und eine Lizenz für die komplette Suite von WebNative-Produkten besitzen. Für weitergehende Information wenden Sie sich bitte an [email protected], +1-510-845-0555 oder an einen autorisierten Xinet Integrator.

Über Xinet

Xinet ist ein führender Entwickler hochleistungsfähiger Server-Softwareanwendungen für die professionelle Grafik- und Medienbranche. Mit dem nordamerikanischen Firmenhauptsitz in Berkeley, Kalifornien und einer europäischen Niederlassung in München hat Xinet einen treuen Kundenstamm von weltweit führenden Werbeagenturen, Einzelhandelsunternehmen, Druck- und Verlagshäusern sowie Grossunternehmen aufgebaut. Bei der Xinet-Lösung handelt es sich um ein flexibles und effizientes Asset-Management-System , das im gesamten Unternehmen und überall auf der Welt Zugriff auf Inhalte ermöglicht.

(c) 2011 Xinet. Xinet, das Xinet Logo, FullPress und WebNative sind eingetragene Warenzeichen von Xinet. Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum der jeweiligen Unternehmen.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/77342/2164579/xinet-fuehrt-webnative-suite-17-0-ein/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"