Verschiedenes

Worauf Sie beim Kauf eines Staubsaugers achten sollten

Jeder Haushalt benötigt einen guten Staubsauger. Die Geräte gibt es heute in den unterschiedlichsten Ausführungen und bringen viele praktische Features mit sich. Jedoch gibt es einige Dinge, die beim Kauf eines Staubsaugers berücksichtigt werden müssen, welche das sind, erfahren Sie hier.

Der Typ des Staubsaugers

Bereits vor dem Kauf sollten Sie wissen, welchen Typ von Staubsauer Sie bevorzugen. Sie haben die Wahl zwischen dem klassischen Bodenstaubsauger oder Akku-Sauger. Bodenstaubsauger zeichnen sich vor allem dafür aus, dass sie sich für alle unterschiedlichen Arten von Böden eignen. Es handelt sich hier sozusagen um einen wahren Allrounder. Diese Modelle verfügen alle über ein Kabel. Jedoch gibt es auch Varianten, die mit einem Akku bedient werden. Der Akku-Staubsauger bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie kein lästiges Kabel hinter sich herziehen müssen. Allerdings ist ein Akku-Staubsauger nur für eine bestimmte Zeit einsetzbar, nur solange der Akku hält.

Die Saugleistung

Die Saugleistung eines Staubsaugers ist ebenfalls ein wichtiges Kaufkriterium. Weist der Staubsauger mehr Watt auf, bedeutet dies nicht gleich, dass er eine bessere Saugleistung bietet. Es gibt mehrere Faktoren, die für die Saugleistung verantwortlich sind. Dazu gehört zum Beispiel die Rohr- und Drüsenfunktion und Motorleistung. Die Saugleistung kann zudem auch von einem vollen Beutel oder sehr verschmutzen Filter beeinträchtigt werden.

Ebenfalls ist es vom Vorteil, wenn die Saugleistung eines Staubsaugers reguliert werden kann. Hochwertige Modelle sind in der Lage einen Staubsauger komplett automatisch zu regulieren. Jedoch kosten diese auch ihren Preis.

Das Filtersystem

Beim Staubsaugen sollte nicht nur darauf geachtet werden, dass die Böden gesäubert werden, sondern auch, dass die Luft dabei nicht verschmutzt wird. Verfügt der Staubsauger über kein entsprechendes Filtersystem, wird der Schmutz vom Boden in die Abluft abgegeben. Um das vorzubeugen, verfügen Staubsauger über mehrere Filter. Einen großen Teil vom Staub filtert der Hauptfilter. Der Filter muss, wenn er voll ist, sofort in den Müll entsorgt werden. Des Weiteren ist ein Staubsauger auch mit einem sogenannten Motorschutzfilter und einen Abluftfilter ausgestattet.
Sind Sie Allergiker, dann sollten Sie sich unbedingt für einen Staubsauger mit HEPA-Filter entscheiden. Mit diesem Filter können auch die kleinsten Schmutzpartikel, die sich in der Abluft befinden, entfernt werden.

Die Bedienung und Handhabung eines Staubsaugers

Eine gute Bedienung und einfache Handhabung sollte beim Kauf eines Staubsaugers ebenfalls beachtet werden. Bereits wenige Ausstattungsmerkmale sorgen für ein leichtes Staubsaugen. Entscheiden Sie sich für einen herkömmlichen Staubsauger, dann spielt auch die Länge des Kabels eine wichtige Rolle. Ein längeres Kable verhindert, dass Sie den Staubsauger immer in eine andere Steckdose stecken müssen. Auch die Reichweite der Düse sollte dabei beachtet werden. Es gibt Modelle, die am Griff über Bedienelemente verfügen. Das bedeutet, dass Sie sich nicht über den Staubsauger beugen müssen, wenn Sie den Staubsauger anders einstellen möchten. Ein Teleskopsaugrohr sorgt wiederum dafür, dass Rückenschmerzen vorgebeugt werden. Dieser eignet sich ausgezeichnet für eine ergonomische Hausarbeit. Letztendlich spielen auch ein Tragegriff, die Größe und das Gewicht des Staubsaugers eine wichtige Rolle.

Staubsauger werden immer flexibler und sorgen dafür, dass Sie den Haushalt schnell und einfach sauber halten können. Bestimmt ist auch der Passende für Sie bei tests-staubsauger.de dabei.

Dieser Beitrag wurde gesponsert

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button