Verschiedenes

Wachstums-Strategie für Start Ups

Wer aus einer Idee ein Start Up werden lässt, hat ohnehin viel zu bedenken. Oft muss sofort auf Unvorhergesehenes reagiert werden. Der Zwang, sofort richtig zu reagieren, der Blick auf das Unmittelbare dürfen dabei nicht den Blick auf die Organisation der Zukunft verstellen. Extrem wichtig ist es, von Anfang an die Weichen für ein kontinuierliches Wachstum zu stellen.

Heute schon an übermorgen denken

Neben der Eroberung des Marktes, der Wahl der Rechtsform sowie der Mitarbeiter-Rekrutierung und obwohl der Tag nun einmal nur 24 Stunden beinhaltet, ist es unerlässlich, sich von Anfang an Gedanken über das mittel- und langfristige Wachstum des Start Ups zu machen. Wer es unterlässt – auch schon in dem Moment, in dem die Firma erst beginnt Gestalt anzunehmen – die Zukunft im Blick zu haben, kann sich dadurch später erhebliche GmbH Probleme einhandeln.

Was ist zu beachten

Mitarbeiter wollen nicht nur gewonnen, sondern auch mit wachsenden Ansprüche gehalten werden, jedes Segment des schnell größer werdenden Start Ups muss nach außen funktionieren und gleichzeitig mit den anderen internen Abteilungen und Abläufen harmonisieren. Erfolgreich zu werden ist nicht einfach, Erfolg zu institutionalisieren ist noch ungleich schwieriger!

Lerne vom Besten

Jeff Bezos, derzeit reichster Mann der Welt und Amazon-Gründer, hat sich für sein Unternehmen als Maxime “Es ist immer Tag 1” gewählt. Damit ist gemeint, dass die Flexibilität und der Wandel eine Stärke der Gründungsphase eines Start Ups sind und dies auf dem Weg zum Weltmarktführer nicht verloren gehen darf. Die Binsenweisheit “Stillstand ist Rückschritt” lässt sich auch dramatischer formulieren: Heute zufrieden, morgen tot.

Worauf muss man besonders achten

Zu verinnerlichen, dass sich alle Rahmenbedingungen permanent ändern, die Ansprüche der Kunden und deren Verhalten kontinuierlichem Wandel unterworfen sind und dynamische Prozesse unter den Mitarbeitern zunehmen werden, je erfolgreicher das Unternehmen wird, ist der erste Schritt auf dem Weg erfolgreich zu bleiben.
In der Praxis ist es hilfreich, eine Strategie zu haben anhand derer sich das Wachstum nicht nur in Umsatzzahlen misst, sondern auch unter Berücksichtigung von Kundenzufriedenheit, Marktanteilen und Marktentwicklung, Innovationskraft, Mitarbeiterkompetenz und Kommunikation des Markenkerns.

Wie etabliert man dauerhaften Erfolg

Erfolg muss vorab definiert werden und die Umsetzung der Strategie zur Erreichung der Ziele sollte immer mit der Formulierung der nächsten Schritte einhergehen. Ein übergeordnetes Unternehmens-Motto muss klar ausformuliert sein und in alle Richtungen funktionieren: Mitarbeiter und etwaige Zulieferer motivieren, Kunden, Presse und Öffentlichkeit begeistern und die Gegenwart als Zwischenschritt in eine glorreiche Zukunft wirken lassen.

Wahl des Mottos

Ob dies Motto nun aus wenigen Wörtern besteht (Klassisches Beispiel: “Don’t be evil”, bis zur Gründung der Alphabet-Holding 2015 Googles Motto, nunmehr mit “Do the right thing” positiv formuliert) oder wenigen Sätzen, es sollte sich ein Verhaltenskodex daraus ableiten lassen, der in jeder Situation die Wahl der richtigen Entscheidung für die Unternehmenszukunft ermöglicht.

Bedeutung des Wachstums

Um ein Wirtschaftsunternehmen erfolgreich bestehen zu lassen, ist Wachstum unerlässlich. Insofern ist jede erfolgreiche Unternehmensstrategie daran auszurichten, dass die sich durch den heutigen Erfolg morgen ändernden Bedingungen einkalkuliert werden und zum Motor des Erfolgs von übermorgen werden. Alles andere ändert sich, besteht das Unternehmen weiter wie es ist, so wird es zum Fossil, zur traurigen Versteinerung, die nur noch als Anschauungsmaterial taugt.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"