Verschiedenes

Verantwortungs-bewusst zu allen Jahreszeiten – PVC-Recycling hat immer Hochkonjunktur

Die Erdbeerzeit beginnt im Juni, der Spargel hat ab April Hochsaison und Wollmützen feiern jedes Jahr aufs Neue ab November ihr Comeback. Manche Dinge haben nur über einen gewissen Zeitraum Saison, manch andere sind aber auch saisonal unabhängig. Auf Teneriffa ist es beispielsweise das ganze Jahr über schön, Rinderrouladen sind zu jeder Zeit an der Fleischtheke erhältlich und Tugenden wie Verantwortungsbewusstsein sind sowohl bei Frost als auch bei Sonnenschein wichtig, aktuell und gern gesehen.

Überlegtes und verantwortungsvolles Handeln, vor allem für weniger Rohstoffverbrauch, darf sich auch in schwierigen Situationen keine Auszeit gönnen. Unter diesem Motto steht die Arbeit der Rewindo Fenster Recycling Service GmbH, die sich für das werkstoffliche Recycling von Kunststoff-Altfenstern stark macht. Und die Bemühungen und das Engagement haben sich ausgezahlt, denn im vergangenen Jahr konnte erneut ein deutlicher Anstieg der recycelten Altfenster aus PVC verzeichnet werden. Aus circa 800.000 alten Kunststofffenstern konnten in Zusammenarbeit mit Recyclingpartnern über 16.000 Tonnen PVC-Recyclat gewonnen werden.

Rekordjahr 2008: Mehr als 800.000 Altfenster aus Kunststoff konnten recycelt werden. (Foto: epr/Rewindo)
Rekordjahr 2008: Mehr als 800.000 Altfenster aus Kunststoff konnten recycelt werden. (Foto: epr/Rewindo)

Die Entsorgungsthematik einzelner Baumaterialien spielt sowohl bei der Modernisierung von Wohnungsbeständen als auch beim kontrollierten Rückbau von Wohn- und Gewerbeimmobilien eine immer größere Rolle. Denn der Trend zum nachhaltigen Handeln hat längst auch die Baubranche erreicht. Doch mit der umweltgerechten Entsorgung von Altfenstern, Türen und Rollläden aus Kunststoff punkten die Auftraggeber nicht nur in Sachen Image, sondern auch aus ökonomischer Sicht. Das werkstoffliche Recycling ist nämlich die mit Abstand preisgünstigste Variante der Entsorgung von Baumaterialien aus PVC. Auch für das laufende Jahr ist die Rewindo GmbH zuversichtlich, denn im Bereich Modernisierung und Rückbau wird sich gerade in Zeiten, in denen Klimaschutz und Energieeinsparung eine große Rolle spielen, noch viel tun. Unterstützung gibt es dabei auch im Rahmen von staatlichen Konjunktur- und Förderprogrammen.

Weitere Informationen unter

www.rewindo.de

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"