Verschiedenes

Supermicro bringt 8-Way 80-Core SuperServers(R) für unternehmenskritische Anwendungen auf den Markt

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Super Micro Computer, Inc. , das weltweit führende Unternehmen für innovative Servertechnologie und Green Computing gab heute bekannt, dass das grösste Angebot an Server-Lösungen auf dem Markt die neue Generation von 10-Core Intel(R) Xeon(R) Prozessor E7-8800 / 4800 Produktreihen (Früherer Codename Westmere-EX) unterstützt. Dazu gehören der SuperServer(R) 5086B-TRF (5U) für 8-Way und der 8016B-6F/TF (1U), 8026B-6RF/TRF (2U), 8046B-6RF/TRF (4U) für 4-Way-Serversysteme. Diese Angebote von Supermicro stellen die umfangreichste Auswahl an 8 / 4-Way-Serverlösungen dar, die Plattform unterstützen, die auf den Intel(R) Xeon(R) Prozessor E7-Produkten basiert.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110405/AQ76170)

“Die 8-way SuperServer(R)-Systeme von Supermicro unterstützen 10-Core CPU bis zu 2 TB von ECC DDR3-Memory, zehn PCI-E 2.0 Erweiterungssteckplätzen und bis zu 24 2.5″-Festplatten und bieten zudem ein energieeffizientes Design”, so Charles Liang, Präsident und CEO von Supermicro. “Diese Lösungen liefern verbesserte Rechengeschwindigkeit, I/O-Leistung, Ausbaufähigkeit, Sicherheit und verbesserten Wirkungsgrad gegenüber früheren SuperServer(R)-Generationen. Die Lösungen, die wir unseren Kunden, die grosse Datenbanken, schwere Dialogverarbeitung und komplexe technische EDV-Formulierungen benötigen, anbieten, haben sich mit diesen neuen Systemen erheblich verbessert.”

“Kunden benötigen immer grössere Datenverarbeitungsleistung, grosse Arbeitsspeicher und Sicherheit”, erläuterte Boyd Davis, Vice President und GM für Data Center Group Marketing bei Intel. “Intel freut sich sehr über die Innovation, die Supermicro den Kunden bietet, damit diese ihren steigenden Bedarf über die auf der Intel(R) Xeon(R) Prozessor E7-Reihe basierten Plattform erhalten.”

Das neue SuperServer(R) 5086B-TRF-System von Supermicro bietet bis zu 2 TB an registrierter ECC DDR3-Memory in 64 DIMMs, 10 PCI-E Gen 2.0 Erweiterungssteckplätze, (2+2) redundante Gold Level-Netzgeräte und bis zu 24 2.5″-Festplatten in 5U für besonders hohe Dichte. Mit der neuen, auf der 10-Core Intel(R) Xeon(R) Prozessor E7-Reihe basierten Plattform bieten diese Systeme unvergleichliche 80 CPU-Cores für 5U. Der SuperServer(R) 5086B-TRF bietet SAS und Hardware-RAID durch viele HBA-Card-Optionen. Die Nutzer können bis zu vier GPUs integrieren, um die besonders grossen Speichergeräte zu nutzen und so an grossen EDV-Projekten zu arbeiten, was bisher in diesem Umfang nicht möglich war. Diese neuen Plattformen bieten ausserdem Onboard-IPMI 2.0 mit externen Quellen und KVM-über-LAN-Unterstützung für optimales Management.

Der SuperServer(R) 8016B-6F/TF (1U), 8026B-6RF/TRF (2U) und 8046B-6RF/TRF (4U) unterstützen alle bis zu 1 TB registrierter ECC DDR3-Memory über 32 DIMM-Slots. Der der Gold Level-Wirkungsgrad-Effizienz, optimaler Kühlung und energieeffizienten VRMs von 90 % oder mehr bieten diese energieeffizienten Server bahnbrechende Leistung pro Watt. Das gesamte Angebot an Intel(R) Xeon(R) Prozessor E7-basierten Plattform unterstützt SKUs, von leistungsstarken 130-Watt-SKUs bis hin zu besonders dichten, Rack-optimierten 95-Watt-SKUs, wodurch diese Systeme für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kunden geeignet sind.

Weitere Details zum gesamten Angebot der Xeon MP-Lösungen von Supermicro finden Sie unter http://www.supermicro.com/rd/PR/Boxboro-EX.cfm. Umfangreiche Informationen zu der umfassenden Reihe an Lösungen für Server von Supermicro, Serverboards und Chassis finden Sie unter http://www.Supermicro.com.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc.

Supermicro(R) , der weltweit führende Hersteller von innovativen Servertechnologien bietet seinen Kunden überall auf der Welt anwendungsoptimierte Lösungen für Enterprise IT, HPC und Cloud Computing. Basierend auf ihren erweiterten Server Building Block Solutions(R) bietet Supermicro eine sehr umfangreiche Auswahl an anwendungsoptimierten Servern, Arbeitsplatzrechnern, Blades, Speichergeräten, GPU-Systemen, Netzwerk-Switches und Rack-Cabinets/Accessoires für IT und Rechenzentrums-Entwicklung. Die innovative Systemarchitektur des Unternehmens umfasst Twin Architecture, SuperBlade(R) und Double-Sided Storage(TM), die unvergleichlich im Wert und in der Leistung sind. Supermicro setzt sich mittels der “We Keep IT Green(R)”-Initiative für Umweltschutz ein und bietet Kunden energieeffiziente, umweltfreundliche Lösungen, die auf dem Markt erhältlich sind. Die Supermicro wurde 1993 gegründet, hat ihren Hauptsitz in San Jose, Kalifornien und verfügt über Niederlassungen im Silicon Valley, in Taiwan und den Niederlanden und arbeitet mit zahlreichen grossen Vertrieben, Fachhändlern und Systemintegratoren weltweit zusammen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.supermicro.com.

Supermicro, SuperServer, SuperBlade, Server Building Block Solutions und We Keep IT Green sind eingetragene Handelsmarken. Double-Sided Storage ist eine Handelsmarke von Super Micro Computer, Inc. Alle anderen hier erwähnten Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Intel, Intel Xeon, das Intel Xeon-Logo und das Intel-Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Marken der Intel Corporation oder ihren Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

SMCI-F

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/63529/2021284/super_micro_computer_inc/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"