Verschiedenes

Steuern sparen mit System – Wie Ihnen Kenntnisse über das Steuersystem beim Vermögensaufbau helfen können

Grundsätzlich gilt, dass Sie so früh wie möglich in Ihrem Leben mit dem Vermögensaufbau beginnen sollten. Wenn man sich die absoluten Zahlen der Vermögen in Deutschland ansieht, dann wirkt diese Summe doch sehr beeindruckend. Wenn man sie aber relativ im Vergleich zur Verteilung ansieht, dann sieht das Ergebnis doch etwas bedrückend aus. Eigentlich ist es vergleichbar zu anderen Herausforderungen im Leben eines Menschen sehr leicht, ein kleines Vermögen aufzubauen. Man sollte nur gewisse Grundregeln beachten. Die Zeit spielt einem beim Aufbau des Vermögens in die Hände, wobei sie nicht alle Herausforderungen meistern kann. Ein wesentlicher Baustein für den persönlichen Vermögensaufbau ist die steuerliche Komponente. Gerade in einem steuerlichen Hochpreisland wie Deutschland kommt den Steuern ein wichtiger Beitrag hinzu. Wenn Sie noch dazu ein wenig mehr als der Durchschnitt verdienen, dann wird Ihnen die steuerliche Last noch eher bewusst sein als anderen Bürgern.

Steuern online lernen leicht gemacht

Aus diesem Grund sollte Ihre Motivation gesteigert sein, noch mehr über unser Steuersystem wissen zu wollen. Die guten „News“ sind, dass Sie heute defacto alle Informationen frei Haus über das Internet geliefert bekommen. Es ist auch ein leichtes, Steuerseminare online zu besuchen und die Kenntnisse daraus direkt für den persönlichen Nutzen zu entnehmen. Natürlich ist es ratsam, den Vermögensaufbau gemeinsam mit einem Steuerberater zu planen. Er wird Ihnen auch mit Tipps und Tricks im Abgleich mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen geben können. Das ist insbesondere bei neuen Investments ratsam. Vor allem geht es aber darum, dass Sie von der einbezahlten Lohnsteuer möglichst viel vom Staat zurückbekommen.

Steuern sparen bei laufenden Dividenden

Je intelligenter Sie also Ihre Investments planen, desto mehr wird Ihnen der Staat dafür auch zur Verfügung stellen. Wenn Sie dies nicht tun und die steuerlichen Gegebenheiten nicht ausnutzen, dann verbleibt die eingehaltene Lohnsteuer beim Staat. Beispielsweise fördert der Staat die Schaffung von Wohnraum und gibt Ihnen in Form der Werbungskosten unter bestimmten Konstellationen eine Refundierung auf die einbezahlte Lohnsteuer. Durch eine Optimierung von Strukturen lässt sich auch bei den Renditen aus getätigten Investments Steuern sparen. Dazu werden Sie allerdings gemeinsam mit einem Steuerberater die für Sie passende Konstruktion wählen müssen.

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"