Verschiedenes

Personalie: Frank Horn wird neuer Partner bei kpunktnull (BILD)

Frank Horn, Partner kpunktnull – Beratung für das Digitale Zeitalter (Düsseldorf9 Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei

Düsseldorf (ots) –

Frank Horn ist neuer Partner der digitalen Strategieberatung kpunktnull in Düsseldorf und wird die Geschäfte künftig gleichberechtigt mit kpunktnull-Gründer Thomas Knüwer führen.

Zuvor arbeitete Horn als Marketing Director International Digital für Henkel. In dieser Funktion verantwortet er weltweit sämtliche digitalen Marketing-Aktivitäten der Haar- und Beauty-Sparte der Henkel AG Co. KGaA, darunter Marken wie Schwarzkopf, Schauma, Fa oder Right Guard. Unter seiner Führung wurde Henkel Cosmetics unter anderem ausgezeichnet mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation sowie dem Digital Communication Award. Die Content-Strategie der Marke Schwarzkopf, die gemeinsam mit kpunktnull entwickelt wurde, gilt unter Experten als richtungsweisend für Unternehmens-Homepages in den Zeiten von Social Media.

Seine Karriere begann der Wirtschaftsingenieur beim Medienkonzern Bertelsmann und der IT-Beratung GFT Technologies. Bei der Deutschen Post World Net gestaltete er die Internet-Strategie und koordinierte die weltweiten Online-Auftritte. Danach führte er das Münchener Social-Media-Unternehmen femory, das der Deutsche Multimedia Kongress 2009 zum “Startup des Jahres” kürte.

kpunkntull berät Unternehmen aller Branchen in strategischen Fragen rund um das Digitale Zeitalter. Zu den Kunden der Düsseldorfer Beratung zählten bisher unter anderem Henkel, Bertelsmann, Vodafone, die Deutsche Eishockey-Liga sowie Möbel Krafft. Gegründet wurde kpunktnull im Jahr 2009 vom ehemaligen Handelsblatt-Reporter und bekannten Blogger Thomas Knüwer.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/100961/2326852/digital-chef-von-henkel-cosmetics-wechselt-in-die-beratung-personalie-frank-horn-wird-neuer-partner/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"