Verschiedenes

Mit Row 44 und Wireless G hält der Cyberspace im südafrikanischen Luftraum Einzug

Westlake Village, Kalifornien, Und Highveld Park, Südafrika (ots/PRNewswire) – Gemeinsam mit seinem afrikanischen Partnerunternehmen Wireless G sowie Mango und Vodacom führte Row 44, Inc., Anbieter des weltweit führenden Breitbandsystems für die Bordunterhaltung, den In-Flight-WLAN-Dienst G-Connect auf Afrikas erstem Flug mit Breitband-Internetverbindung ein. Der Service bietet Fluggästen von Mango eine vollwertige Internetanbindung für ihre eigenen WLAN-fähigen Geräte. Dabei unterstützt der Service das Versenden von E-Mails, das Surfen im Internet und bietet Zugang zu allen sozialen Netzwerken. Hinzu kommt ein webbasierter SMS-Dienst zur Übertragung von Textnachrichten aus dem Luftraum. Im Zuge der Markteinführung, die am Mittwochabend im Flughafen Lanseria in der Nähe von Johannesburg stattfand, äußersten sich Wireless G und seine südafrikanischen Partner wie folgt: ?Der In-Flight-WLAN-Dienst G-Connect wird in Form eines brandneuen integrierten Modells angeboten, bei dem es sich um eine absolute Weltneuheit handelt. Man könnte es praktisch als Zugangspunkt zu Telekommunikationsdiensten auf Betreiberniveau betrachten“, sagte Carel van der Merwe, der CEO von Wireless G. ?Soziale Netzwerke, die wahre Flut an WLAN-fähigen Geräten der nächsten Generation und die damit verbundene Konvergenz der Mobilfunk-Landschaft sorgen dafür, dass WLAN-Konnektivität während des Fluges immer bedeutender wird. Ferner ist die besondere Art und Weise, wie der Service als integrierter Zugangspunkt für Telekommunikation und Internet angeboten wird, für unsere zukünftigen Konvergenzvorhaben von entscheidender Bedeutung“, so van der Merwe. Mango-CEO Nico Bezuidenhout erklärte, dass die Fluggesellschaft mit der Einführung von Konnektivitätslösungen ihr Innovationsziel in der Luftfahrt erreichen und sich ihren Wunsch nach Produktdifferenzierung erfüllen werde. ?Auf einem hart umkämpften Markt, der schon mit Hähnchenfleisch übersättigt ist, sollte man Rindfleisch anbieten. Neben dauerhaft günstigen Flugpreisen, die sich an den vorherrschenden Marktbedingungen orientieren, sind vor allem Innovationen ein wichtiger Eckpfeiler unserer Geschäftstätigkeit.“ Vodacom stellt die erforderliche Satelliteninfrastruktur, um gewährleisten zu können, dass Menschen mithilfe des In-Flight-WLAN-Dienstes G-Connect selbst bei einer Reisegeschwindigkeit von über 800 km/h weiter vernetzt sind. ?Das Konzept des Mobilgeräts hat somit wortwörtlich einen neuen Höhepunkt erreicht. Uns ist bewusst, wie wichtig es für unsere Kunden ist, vernetzt zu sein – in einer Umfrage gaben 88 % der Teilnehmer an, dass sie während des Fluges gern Zugriff auf einen Breitbandzugang hätten. Vodacom ist stolz darauf, über die beste Netzabdeckung zu verfügen. Dank unserer Satellitentechnologie sind uns nach oben keine Grenzen mehr gesetzt“, so Sipho Maseko, der CEO von Vodacom. ?Row 44 gratuliert Wireless G und seinen Partnern Mango und Vodacom zu dieser beeindruckenden Leistung. Als ersten Geschäftspartnern ist es diesen Unternehmen gelungen, ein echtes Breitband-Erlebnis während eines Fluges in Südafrika anzubieten – und somit in einem der wichtigsten Geschäfts- und Kulturzentren der Welt“, sagte John LaValle, der CEO von Row 44. ?Wir sind stolz, Teil dieser Geschäftspartnerschaft zu sein, und freuen uns darauf, das Team kontinuierlich bei weiteren Innovationen zu unterstützen.“ Die Einführung des In-Flight-WLAN-Dienstes G-Connect ist in vollem Gange. Bis Ende nächsten Jahres wird Mangos gesamte Flotte mit der Lösung ausgestattet sein. Informationen zu Row 44, Inc. Row 44, Inc. stattet Linienfluggesellschaften mit dem weltweit führenden Breitbandsystem für die Bordunterhaltung aus. Mit dem fliegenden WLAN-Hotspot des Unternehmens, der Fluggästen Zugriff auf die schnellste an Bord eines Flugzeugs verfügbare Breitbandverbindung bietet, erhalten Fluggesellschaften eine einzigartige Auswahl an umsatzsteigernden Unterhaltungs-, Shopping- und Reiseziel-Services, die ein Erlebnis der besonderen Art garantieren. Das Unternehmen kooperiert mit innovativen Fluggesellschaften aus aller Welt, um das Erlebnis auf Linienflügen spürbar zu verbessern. Hierzu zählt beispielsweise die weltbekannte Fluglinie Southwest Airlines sowie der Gewinner des Market Leadership Award, Norwegian Air Shuttle. Besuchen Sie www.row44.com [http://www.row44.com/] für nähere Informationen. Informationen zu Wireless G Wireless G wurde 2002 gegründet und hat sich auf dem südafrikanischen Breitbandmarkt seither zu einem Branchenführer und Wegbereiter entwickelt. Als erstes Unternehmen, das unterschiedliche Netzwerke, Betreiber und Plattformen zu einem einheitlichen und revolutionären Angebot kombiniert, entwickelt sich Wireless G mit rasanter Geschwindigkeit zu einem der führenden Telekommunikationsunternehmen Südafrikas. Außerdem ist Wireless G das einzige südafrikanische Unternehmen, das 3G, ADLS, WLAN sowie In-Flight-WLAN kombiniert und über eine einzige Online-Plattform anbietet. Besuchen Sie www.gconnect.co.za [http://www.gconnect.co.za/] für nähere Informationen. Web site: http://www.row44.com/

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/77257/2250733/mit-row-44-und-wireless-g-haelt-der-cyberspace-im-suedafrikanischen-luftraum-einzug/api

Zeige mehr
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"