PolitikTop-ThemaVerschiedenes

Lieberknecht pocht auf deutliche Lohnerhöhungen

“Die Arbeitnehmer haben in der Zeit der Finanz- und Wirtschaftskrise große Solidarität bewiesen”

Leipzig (dapd). Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht hat sich für deutliche Lohnerhöhungen ausgesprochen. Die Zeit der Zurückhaltung sei vorbei, sagte die CDU-Politikerin der Leipziger Volkszeitung (Donnerstagausgabe) laut Vorabbericht. Die deutsche Wirtschaft könne sich wieder höhere Tarifabschlüsse leisten – deshalb müsse der Aufschwung jetzt auch bei den Beschäftigten ankommen. “Die Arbeitnehmer haben in der Zeit der Finanz- und Wirtschaftskrise große Solidarität bewiesen. Das muss jetzt honoriert werden”, sagte Lieberknecht.

In Thüringen hatten am Mittwoch wieder zahlreiche Beschäftigte aus der Metall- und Elektrobranche die Arbeit niedergelegt. Die Metaller fordern 6,5 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber bieten ein Plus von drei Prozent.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button