Fast alle Produkte, die im Handel angeboten werden, müssen auf die eine oder andere Art verpackt werden. Faltschachteln gehören aus guten Gründen zu den am häufigsten verwendeten Verpackungsmaterialien.

Was sind Faltschachteln?

Als Faltschachteln werden würfel- oder quaderförmige Behälter aus Karton oder Pappe bezeichnet, die mit einem dafür bestimmten Produkt befüllt werden. Sie dienen zum Transport, der Lagerung und der Präsentation der Produkte. Je nach Ausführung ist bei Faltschachteln der Deckel gleich integriert oder wird separat geliefert.

Welche Vorteile haben Faltschachteln?

Fotoquelle: © dayves / fotolia.com

Die Behälter können in den verschiedensten Größen hergestellt werden, von winzigen Schachteln für Schmuckstücke bis hin zu riesigen Umkartons für TV-Geräte oder Möbel. Kunden können Faltschachteln online bestellen und das in unterschiedlichen Ausführungen und für eine Vielzahl von Produkten. Durch ihre geraden Kanten und flachen Oberflächen lassen sich Faltschachteln gut transportieren und stapeln. Sie nutzen den Lagerraum optimal aus und verschwenden keinen teuren Platz. Die Oberfläche kann bedruckt werden und eignet sich hervorragend für Marketing-Zwecke oder das Vermitteln von Informationen.

Auch für das Material selbst sprechen einige gute Gründe. Karton und Pappe werden aus einheimischen, nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Sie sind weitaus umweltfreundlicher als Plastik. Zudem werden sie schnell biologisch abgebaut und bilden keine Müllinseln in den Weltmeeren. Die positive Umweltbilanz wird sogar noch verbessert, weil Karton und Pappe aus mehreren Lagen aufgebaut sind. In den inneren Schichten wird hauptsächlich aus Altpapier gewonnenes recyceltes Material eingesetzt. Darüber hinaus zeichnet sich so ein Karton durch eine große mechanische Festigkeit aus und lässt sich relativ günstig herstellen.

Faltschachteln online kaufen

Mehr und mehr Kunden kaufen ihre Faltschachteln in namhaften Onlineshops. Dort finden sie eine große Auswahl an gängigen Varianten, zum Beispiel klassische Faltschachteln, aber auch Stülpschachteln mit separatem Deckel oder selbst verschließbare Krempelschachteln. Die Verpackungsmaterialien gibt es in verschiedenen Größen. Kunden können auf Wunsch auch individuelle Maße vorgeben.

Das Bedrucken kann entweder mit einer großen Auswahl an Motiven erfolgen, die online zur Verfügung stehen oder der Kunde kann sein eigenes Design auf die Webseite eines Onlineshops hochladen. Das lässt Raum für Kreativität und individuelle Gestaltung der Verpackung. Auf Wunsch kann die Oberfläche der Faltschachteln auch mit Folie oder anderen Materialien veredelt (kaschiert) werden. Die individuelle Gestaltung ist bereits bei relativ geringen Stückzahlen möglich und daher auch für kleinere und mittlere Unternehmen interessant.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: