Verschiedenes

Equinoxe GmbH sieht die Zukunft des Business Process Management im Bereich Open Source

Freiburg (ots) – Die Freiburger Equinoxe GmbH hat sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren eine Förderung des Bundeswirtschaftsministeriums für die Entwicklung einer Software-Plattform für die Unterstützung von unternehmensübergreifenden Geschäftsprozessen gesichert.

Die Wertschöpfungsprozesse sind mit der Globalisierung in den meisten Unternehmen außerordentlich komplex geworden. Betriebliche Abläufe reichen heute weit über die räumlichen und rechtlichen Unternehmensgrenzen hinweg und umfassen in aller Regel eine Vielzahl von Unternehmen. Mitarbeiter fremder Unternehmen und Subunternehmer werden immer häufiger in Entwicklung, Fertigung, Logistik und Service eingebunden.

Eine Modellierung, Optimierung und Dokumentation solcher unternehmensübergreifenden Geschäftsprozesse mit dem Ziel einer IT-Unterstützung leidet jedoch bis heute unter fehlenden Standards. Die Freiburger Equinoxe GmbH hat nun ein Open Source-Projekt initiiert und will mehr als zehn Jahre Erfahrung und Wissen auf diesem Gebiet in die Entwicklung einer neuen offenen Plattform einbringen. Das seit den frühen 1990er Jahren im Bereich Internet tätige IT-Unternehmen kann hierbei auf Erfahrungen aus der Entwicklung einer Vielzahl unternehmensspezifischer Lösungen für die Steuerung unternehmensübergreifender Geschäftsprozesse zurückgreifen.

Ziel ist laut Equinoxe-Geschäftsführer Wolfgang Schuler eine Integration der bislang miteinander konkurrierenden Quasistandards BPMN 2.0 und XPDL. Diese betreffen zum einen die Abbildung von Prozessen, zum anderen die Generierung ablauffähigen Programmcodes für Internet-gestützte Geschäftsprozesse. In beiden Bereichen dominieren heute herstellerspezifische Lösungen den Markt. Das Freiburger IT-Unternehmen will für die Schaffung einer Open Source-Plattform in der ersten Phase bis Mitte 2011 rund 250.000 Euro investieren. Dann soll auch die neue Entwicklungsumgebung an den Start gehen, mit der sich Fachspezialisten und Programmierer in aller Welt an der Entwicklung einer neuen Lösung für das Geschäftsprozessmanagement beteiligen können.

Das Bundesministerium für Wirtschaft fördert das Equinoxe-Projekt im Rahmen seines Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) mit rund 100.000 Euro.

Kurzprofil Equinoxe GmbH

Das 1995 gegründete Unternehmen Equinoxe GmbH gehört zu den Internet-Dienstleistern der ersten Stunde in Deutschland. Geschäftsfelder sind Workflow Mangament, Content- und Enterprise Information Management und Hosting. Zu den Kunden von Equinoxe gehören mittelständige und internationale Industrieunternehmen wie General Motors, Chevrolet, LaRoche Posay, Schuler / Müller Weingarten, Siemens, sto, Westiform oder Zahoransky.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/70758/2001654/equinoxe_gmbh/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"