KarriereUnternehmenVerschiedenes

Bertelsmann plant offenbar massiven Stellenabbau

München (ddp.djn). Der größte europäische Medienkonzern Bertelsmann plant anscheinend einen massiven Stellenabbau. Der Konzern, zu dem unter anderem der Fernsehsender RTL und der Verlag Gruner + Jahr («Stern», «Geo») gehören, wolle bis Ende 2010 rund 10 000 Arbeitsplätze streichen, berichtete das Branchenmagazin «Werben & Verkaufen» am Mittwoch im Internet unter Berufung auf Aufsichtsratskreise.

Bei dem Konzern mit Sitz in Gütersloh wären das zehn Prozent der Stellen. Bertelsmann hat vor kurzem ein umfassendes Kostensenkungsprogramm gestartet. Ein Sprecher von Bertelsmann lehnte einen Kommentar gegenüber dem Magazin ab.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button