München – Die Münchner CI/CD-Agentur setzt sich im Wettstreit durch und ist ab sofort international verantwortlich für die Weiterentwicklung des Erscheinungsbildes der Lufthansa.

Die Agentur um die beiden Inhaber Peter Martin und Daniel Karczinski konnte mit einem gesamt-strategischen Konzept überzeugen, das den neuen Positionierungs-Gedanken “Nonstop you” schlüssig integriert und neue visuelle Impulse für die Weiterentwicklung des Lufthansa Erscheinungsbildes enthält.

Quellenangabe: "obs/Martin et Karczinski GmbH/Deutsche Lufthansa AG"

Quellenangabe: “obs/Martin et Karczinski GmbH/Deutsche Lufthansa AG”

Alexander Schlaubitz, Leiter Marketing Lufthansa: “Bei Martin et Karczinski haben wir die intelligenteste, feinsinnigste und substantiellste Auseinandersetzung mit der Marke Lufthansa gesehen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.”

Peter Martin, Geschäftsführer: “Wir teilen die Auffassung Otl Aichers mit seinem sehr hohen Anspruch an Gestaltung und dem generalistischen Ansatz, den er vertrat. Auch für ihn war Haltung immer ein entscheidender Faktor für die Schaffung visueller Identitäten. Auch bei “Nonstop you” ist die Haltung ein entscheidendes Kriterium.”

Daniel Karczinski, Geschäftsführer Martin et Karczinski: “Wir freuen uns, das Erscheinungsbild der Lufthansa in die Zukunft zu tragen, es an globale Trends zu koppeln – und es im Sinne moderner Markenführung weiter zu entwickeln.”

Über Martin et Karczinski

Martin et Karczinski verbindet Kommunikationsstrategien mit hoher Designqualität. Die Agentur begreift Corporate Identity als Steuerungsinstrument für das gesamte Unternehmen und trägt so seit dem Jahr 2000 in den Bereichen Corporate Identity, Corporate Design und Corporate Branding messbar zum Erfolg ihrer Kunden bei. Neben der Beratung in markenstrategischen Prozessen zu Themen wie Positionierung und Differenzierung unterstützt Martin et Karczinski Unternehmen bei der Entwicklung gesamtstrategischer Maßnahmen wie Visionsfindung, Leitbildentwicklung und Zielkulturdefinition. Die Agentur rangiert aktuell auf Platz 7 unter den deutschen CI/CD-Agenturen. Auszug aus der Kundenliste: Alape, AUDI AG, Daikin Europe, Inoutic/Deceuninck, McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, Occhio, Parador, Siemens Gigaset.

Quelle: ots

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@mittelstand-nachrichten.de
Veröffentlicht am: