Schweiz

Die Logik beim Lagerumzug

Die Erfahrung zeigt: Das Übersiedeln ist für viele ein Horror. Der Grund ist einfach. Mit dem Umzug geht eine ganze Menge Arbeit einher. Und nicht nur das. Es gibt auch eine ganze Menge zu bedenken und zu planen. Erst recht, wenn es über den Umzug eines Privathaushalts hinausgeht. Beispielsweise, wenn Büros zu übersiedeln sind. Oder Lagerräume von Firmen. Dann nämlich wächst der logistische Aufwand um einiges an. Und dazu kommt, dass man Büro und auch Lager für die Aufrechterhaltung des Betriebs braucht. Meistens zumindest. Dass alles irgendwie reibungslos und schnell über die Bühne zu bekommen, ist keine einfache Sache. Betrachten wir den Ablauf in aller Kürze.

Mit dem Umzug geht eine ganze Menge Arbeit einher.
Foto: pixabay.com

Wie der Umzug abläuft, was es zu bedenken gibt

Zwei Dinge sollten bei einem Gewerbeumzug weitgehend parallel geschehen: Das Verpacken und Sichern der Güter, die übersiedelt werden müssen und das Vorbereiten der neuen Räumlichkeiten. Es ist nicht möglich ein Lager zu befüllen, das nicht fix und fertig ist. Sind diese beiden Vorgänge abgeschlossen, braucht es ein Transportunternehmen, das pünktlich bereitsteht und alle Waren sicher im LKW oder in den LKWs verstaut und diese zum neuen Lager bringt. Eine Frage ist freilich: Kann man alles direkt überstellen oder braucht es ein Zwischenlager? Wenn dies erforderlich ist, so muss dies selbstverständlich organisiert und angemietet werden. Der Transport hat stets ausreichend versichert über die Bühne zu gehen, dies gebietet der gesunde Menschenverstand. Sowohl beim beim Be- als auch beim Entladen braucht es starke Helfer, die mitanpacken. Der Lager-Chef muss sich darum kümmern, dass das Einräumen nicht im Chaos endet. Eine gute Organisation ist somit gefragt. Im Idealfall läuft das Ganze quasi über Nacht ab, damit man wenig Zeit verliert und der Betrieb nicht still steht.

Wer es einfacher haben will, vertraut dem Profi

Es ist gut nachvollziehbar, dass sich nicht jeder diese Strapazen selbst antut. Gerade dann nicht, wenn es um den Umzug eines ganzen Betriebs geht. Die meisten Firmenchefs haben den Kopf mit wichtigeren Dingen voll, als dass sie sich dieser Abläufe auch noch annehmen wollen oder können. Wagner Umzüge ist ein kompetenter Partner für den Firmenumzug. Egal was, egal wohin. Interessenten können sich alle Dienstleistungen anbieten lassen, die sie nicht selbst machen wollen. Beginnend vom Abbau bis hin zum Wiederaufbau der Möbel. Sollte eine Zwischenlagerung notwendig sein, kann man sich auch diesen Service mit anbieten lassen. Das Ganze zum fairen Preis.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"