Literatur

Es gibt Arbeit!

In seinem Buch „Es gibt Arbeit!“ erklärt der Autor Reinhard Kröger, wie Jobsucher trotz der aktuellen Arbeitsmarktsituation einen passenden Job für sich finden können. Das Buch basiert auf drei Schritten: Fähigkeiten entdecken, Selbstmarketing üben und Motivation entwickeln. Denn nur, wer seine Stärken kennt und sie im persönlichen Gespräch vermarktet, hat eine Chance, sich von anderen Mitbewerbern abzuheben. Der Autor legt zudem einen besonderen Fokus auf die Telefonakquise – die Bewerbung in den Briefkasten zu stecken und auf ein Wunder zu warten, funktioniert in den wenigsten Fällen.

Einen erfrischenden Unterschied zu anderen Karriere-Büchern bieten viele in der Praxis erprobte Arbeitsblätter, die helfen, konkret an der persönlichen Job-Strategie zu arbeiten. Auch der Schwerpunkt Selbstmotivation, der in den meisten Job-Ratgebern ganz gerne vergessen wird, macht das Buch besonders: Denn wie bewirbt man sich motiviert weiter, wenn nach der 30. Bewerbung immer noch kein Erfolg zu sehen ist?

Reinhard Kröger ist Jobcoach und Arbeitsvermittler. Sein Buch basiert auf über 20 Jahren Erfahrung in Arbeitsvermittlung, Coaching und Training von mehr als 17.000 Jobsuchenden. In seinem Fach-Blog www.jobtrainer-blog.de schreibt er regelmäßig über aktuelle Trends zu den Themen Arbeitssuche, Zeitmanagement und Selbstmotivation.

„Es gibt Arbeit“ ist ab sofort auf dem Jobtrainer-Blog für 49, 00 € erhältlich. Das Buch eignet sich vor allem für Dozenten und Bildungsträger, aber auch für den persönlichen Gebrauch.

Veröffentlicht von:

buecherworld
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"