Verschiedenes

Europa muss Vertrauen wiederherstellen und aus der Krise wachsen!

Brüssel (ots/PRNewswire) –

Die europäischen Unternehmen fordern den Europäischen Rat eindringend dazu auf, am 28.-29. Juni in Brüssel alle erforderlichen Entscheidungen zu treffen, die das Vertrauen wiederherstellen und Europa wieder in die richtige Spur bringen.

Der Präsident von BUSINESSEUROPE, Jürgen R. Thumann sagte: “Europa braucht eine starke Investitions- und Wettbewerbsstrategie. Die Politik kann nicht einfach weiter kostenerhöhende und wettbewerbshemmende Massnahmen vorschlagen und dabei gleichzeitig klagen, dass wir uns im Wachstumsrennen an letzter Stelle befinden”.

In “Aus der Krise herauswachsen”, einem heute vorgestellten 5-Punkte-Plan, schlägt BUSINESSEUROPE konkrete Massnahmen zur:

– Sicherung des Euros,

– Verbesserung der öffentlichen Finanzen und Beschleunigung struktureller

Reformen,

– Förderung von Privatinvestitionen,

– weiteren Öffnung des Binnenmarktes, und zur Erweiterung des Aussenhandels

vor.

Diese Strategie kann zu einer Verdoppelung der langfristigen jährlichen Wachstumsrate in Europa von 1,25 % auf 2,5% führen. Dies würde bedeuten:

– 1,4 Millionen neue Arbeitsplätze jährlich und Vollbeschäftigung in

Europa ab 2020,

– über EUR 5000,- zusätzliches Jahreseinkommen für einen durchschnittlichen

Haushalt bis 2020, und

– eine zusätzliche Verringerung des strukturellen Haushaltsdefizits von 5 % in

den EU-Mitgliedsstaaten bis 2020.

Keine Wachstumsstrategie kann ohne Vertrauen in den Euro funktionieren. Europa kann diese Krise hinter sich lassen und sogar stärker daraus hervorgehen, wenn die politischen Entscheidungsträger, die zentrale Rolle der Unternehmen als treibende Kraft für Wachstum und Beschäftigung konsequent anerkennen. Ein Aufschwung ist nur möglich , wenn private Investitionen in Bereichen wie Energie, Infrastruktur oder Internettechnologien unterstützt und gefördert werden.

Anmerkung an den Redakteur

BUSINESSEUROPE vertritt mehr als 20 Millionen kleine, mittlere und grosse Unternehmen, die insgesamt ca. 120 Millionen Mitarbeiter in Europa beschäftigen. Seit der Gründung im Jahre 1958 ist BUSINESSEUROPE, der Dachverband von 41 führenden Wirtschafts- und Arbeitgeberverbänden aus 35 europäischen Staaten, in europäischen Angelegenheiten aktiv.

http://www.businesseurope.eu

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/105868/2278078/europa-muss-vertrauen-wiederherstellen-und-aus-der-krise-wachsen/api

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"