MesseVerschiedenes

“Vorsicht Buch!” auf der Frankfurter Buchmesse

Frankfurt am Main (ots) – Mit einer außergewöhnlichen Fotoaktion macht die Pro-Buch-Kampagne “Vorsicht Buch!” auf der Frankfurter Buchmesse aufmerksam. Zahlreiche prominente Autoren, darunter auch Eckart von Hirschhausen, lassen sich in einem 3D Street Art Gemälde buchstäblich in einen Bücherdschungel fallen. “Vorsicht Buch!” ist eine bundesweite Initiative der deutschen Buchbranche, die noch mehr Menschen für Bücher begeistert und den Buchhandel stärkt.

Quellenangabe: "obs/Börsenverein des Dt. Buchhandels e.V."
Quellenangabe: “obs/Börsenverein des Dt. Buchhandels e.V.”

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Mittelstand-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über Tourismus, Familienunternehmen, Gesundheitsthemen, sowie Innovationen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"