Der Energiemarkt in Deutschland ist im Wandel. Einerseits treibt die Bundesregierung die Energiewende um jeden Preis voran, was den Strom gerade auch im europäischen Vergleich künstlich teuer macht, andererseits kamen durch die Liberalisierung des Strommarkts zahlreiche neue Anbieter auf den Markt und Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft. Neuerdings gibt es sogar die Möglichkeit, für jedermann unkompliziert als Energieberater tätig zu werden und nebenbei Provisionen als Vermittler einzustreichen. Die Rede ist von einer kleinen App Namens “nerdoo”…

Quelle: Unsplash/pixabay.com

Quelle: Unsplash/pixabay.com

nerdoo – Energieberatung für jedermann

Mit der App nerdoo (hier gibt es weitere Informationen) des Energielieferanden Eprimo, ist es prinzipiell jedem möglich als Energieberater tätig zu sein. Mit nerdoo und einer mobilen Internetverbindung kann man zu jederzeit und in ganz Deutschland ermitteln, ob sich ein Anbieterwechsel in Einzelfall lohnt oder nicht. So kann man für sich selbst, Freunde und Bekannte oder auch Kunden auf sehr einfache Art und Weise entsprechende Prüfungen durchführen, welche von der App sehr übersichtlich veranschaulicht werden.

Zu einer richtigen Energieberatung gehört im eigentlichen Sinn selbstverständlich eine umfassende Beratung zu Energie-spezifischen Maßnahmen im Zusammenhang mit einer Renovierung, Sanierung oder bei einer kompletten Modernisierung einer Immobilie. Mit nerdoo hingegen beschränkt man sich auf den Energie- / Stromlieferanten. Nichtsdestotrotz kann man diesen Aspekt der Beratung aber natürlich in einen größeren Kontext einbetten. Die meisten Verbraucher zahlen trotz Liberalisierung des Energiesektors noch immer mehr für ihren Strom als sie eigentlich müssten. Ein Anbieterwechsel bringt in der Regel deutliche finanzielle Vorteile mit sich.

Wie funktioniert nerdoo?

Quelle: Unsplash/pixabay.com

Quelle: Unsplash/pixabay.com

Sobald man die App herunter geladen und sich als Vermittler registriert hat, kann man in dem App-eigenen Tarifrechner anhand den Angaben des jeweiligen Haushalts den Stromtarif in der jeweiligen Region berechnen. Sofern man einen günstigeren Stromanbieter ausfindig macht, ist es möglich direkt in der App einen neuen Energievertrag abzuschließen. Auch um die Auflösung de alten Vertrags muss man sich nicht kümmern. Wer Dies nun nicht nur für sich selber, sondern auch für andere Verbraucher tut, bekommt pro erfolgreich abgeschlossenem Vertrag eine Provision in Höhe von 50 Euro. Das kann sich durchaus lohnen wenn man bedenkt, wie viele Verbraucher nicht wissen, dass sie zu viel bezahlen.

Synergieeffekte für kleine und mittelständische Unternehmen

Je nachdem in welcher Branche man tätig ist, kann es sich durchaus lohnen Energieberatung zusätzlich zum Kerngeschäft zu betreiben. Gerade Außendienstler oder Handwerker mit direktem Kundenkontakt können von der App profitieren.

Prinzipiell liegen die Vorteile auf der Hand:

  • Mit nerdoo kann man Kunden besonders schnell und anschaulich zeigen zeigen, wo Einsparpotenziale liegen.
  • Es ist keinerlei Fachwissen erforderlich.
  • Der Kunde kann sich unmittelbar von einem günstigeren Angebot überzeugen und nachprüfen.
  • Der Vertrag lässt sich problemlos und unkompliziert direkt in der App abschließen.
  • Die Beratung lässt sich unkompliziert beim Kunden nach dem eigentlichen Termin durchführen und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.

Auf der offiziellen Hommage von nerdoo gibt es weitere Informationen zum genauen Funktionsumfang sowie Hilfestellungen.

Fazit: Das es mit nerdoo alleine nicht möglich ist eine umfassende Energieberatung durchzuführen, sollte klar sein. Dennoch ist die App eine sinnvolle Alternative zu komplizierten Vergleichsportalen und ermöglicht es Privatpersonen sowie Unternehmen unkompliziert als Berater für einen günstigen Stromanbieter tätig zu werden. Man kann davon ausgehen, dass derartige Apps in Zukunft nicht nur im Energiesektor immer mehr an Bedeutung gewinnen werden.

Veröffentlicht von:

Ann-Christin Haselbach

Ann-Christin Haselbach ist Kundenberaterin beim ARKM Online Verlag in Gummersbach. Sie unterstützt die Mittelstand Nachrichten und berät Neu- und Bestandskunden in allen Angelegenheiten.