Wilhelmshaven – Kapitän zur See Michael Gemein (58), Kommandeur des Troßgeschwaders, übergibt am Donnerstag, den 31. März 2016 um 10 Uhr, in einer feierlichen Zeremonie an Bord des Einsatzgruppenversorgers (EGV) „Berlin“ das Kommando von Fregattenkapitän Marcel Rosenbohm (46) an Fregattenkapitän Sven Hikele (41).

Quelle: Presse- und Informationszentrum Marine

Quelle: Presse- und Informationszentrum Marine

Fregattenkapitän Rosenbohm ist seit November 2012 Kommandant des EGV „Berlin“. Zurückblickend auf seine Zeit als Kommandant resümiert er: „Die vermutlich schönste Zeit im Leben eines Marineoffiziers geht nun zu Ende. In den vergangenen drei Jahren hat die Besatzung Ihr Können auf internationaler Ebene, in verschiedenen Einsätzen, zuletzt im Einsatz EUNAVFOR MED im Mittelmeer, unter Beweis stellen können. Ich bin sehr stolz auf das Geleistete und ebenso froh, sowohl Schiff und vor allem die Besatzung stets unbeschadet und gesund wieder in die Heimat zurückgeführt zu haben. Ich werde mich gerne an eine professionelle, stets einsatzbereite Besatzung und schöne Seefahrten zurückerinnern.“ Zukünftig wird Fregattenkapitän Rosenbohm seinen Dienst im Bereich des Bundesministeriums der Verteidigung in Berlin bestreiten.

Sein Nachfolger, Fregattenkapitän Sven Hikele, ist in der Einsatzflottille 2 kein Unbekannter. In jüngster Vergangenheit war der Hikele bereits als Erster Offizier des EGV „Frankfurt am Main“ in Wilhelmshaven tätig. Zur bevorstehenden Aufgabe sagt er: „Ich freue mich über die vor mir liegende Zeit mit der ‚Berlin‘ auf See und im Hafen sowie insbesondere auf die Zusammenarbeit mit der Besatzung des größten Schiffes der Deutschen Marine. Dem in mich mit der Ernennung zum Kommandanten gesetzten Vertrauen erhoffe ich mich jederzeit würdig zu erweisen.“ Zuletzt war Fregattenkapitän Hikele als Stabsoffizier beim Abteilungsleiter Strategie und Einsatz im Bundesministerium der Verteidigung eingesetzt.

Quelle: ots

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou

Despina Tagkalidou ist Auszubildende zur "Kauffrau für Marketingkommunikation" beim ARKM Online Verlag in Gummersbach. Neben ihren täglichen Aufgaben in den Bereichen Werbung, Public Relations, Messe und Design unterstützt sie die Mittelstand-Nachrichten in Form von aktuellen Meldungen.